Beratung Down Syndrom

IMG_1581

Mein Schwerpunkt liegt in der Beratung von Eltern und Angehörigen von Kindern mit einem Down Syndrom oder einer anderen Beeinträchtigung. In diesem Zusammenhang ist mir wichtig, dass Behinderung nicht als behindernd wahrgenommen wird. Aus Erfahrung mit meiner Tochter mit Down Syndrom weiss ich, dass ein Leben mit einem so speziellen Kind eine grosse Bereicherung bedeuten kann und nicht als Behinderung, Beeinträchtigung oder Handicap wahrgenommen werden muss.

Menschen mit einer Trisomie 21 strahlen oft sehr viel Lebensfreude aus und haben Fähigkeiten, von denen wir durchaus etwas lernen können. Darum bearbeite ich mit Eltern ihre Wünsche und Visionen zur Integration ihres Kindes in ihr Familienleben und in diese Gesellschaft.